April 2017

INVENT beteiligt sich am VDI-Konferenz am 25./26. April in Aachen 

Die VDI-Konferenz „Optimierung industrieller Kläranlagen“ vermittelt einen umfassenden Überblick über die aktuellen technischen und rechtlichen Neuerungen im Bereich industrieller Kläranlagen. INVENTs Global Process Expert Dr. rer.nat. Dr. Peter Huber wird Ihnen in seinem Vortrag "Verfahrenstechnische Optimierung von Abwasserreinigungsanlagen für die Papier- und Zellstoffindustrie" neue verfahrenstechnische sowie strömungsmechanische Ansätze und innovative Produkte präsentieren.

Mit diesem Wissen sind Sie in der Lage, Optimierungspotenziale von Kläranlagen hinsichtlich Energieeinsatz und Rohstoffe zu erkennen und zu nutzen. Durch effizientere Prozesse und Verfahrensabläufe können Sie die Kosten für Instandhaltung, Wartung und Betrieb senken. Das vollständige Programm und Anmeldeunterlagen erhalten Sie auf der VDI Website.

 

INVENT bei der 14. VDMA Wasser- und Abwassertagung

Die VDMA Wasser- und Abwassertagung am 27. April 2017 widmet sich der „Wassertechnik für die Getränke- und Lebensmittelindustrie“. Die Fachabteilung Wasser- und Abwassertechnik des VDMA Fachverbandes Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate stellt dabei erneut Anwendungsbeispiele und den praxisbezogenen Erfahrungsaustausch in den Mittelpunkt. Als Hersteller innovativer Maschinentechnik im Bereich Wasser und Abwasser und langjähriges Mitglied des VDMA, freut sich INVENT, die Tagung aktiv mit zu gestalten und lädt Sie herzlich ein, dabei zu sein!

Unser Prozess-Spezialist, Herr Dr.rer.nat. Peter Huber, referiert über "Verfahrenstechnische Lösungen für die Abwasserreinigung in der Brauereiindustrie: Misch- und Ausgleichsbecken und aerobe Biologien der Cuauhtémoc Brauereien, Mexico". Das komplette Programm sowie die Anmeldung finden sie hier.

Nutzen Sie diesen Branchentreff, um sich zu innovativen und ausgereiften wassertechnischen Konzepten und Systemen zu informieren, wertvolle Erfahrungen und Anhaltspunkte für mögliche Lösungen Ihrer Herausforderungen zu gewinnen und im persönlichen Austausch die notwendigen Kontakte zu knüpfen.