Historie

INVENT wurde Mitte der 80er Jahre von einer Gruppe von Strömungsmechanikexperten als Spin-Off vom Lehrstuhl für Strömungsmechanik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg gegründet.

Die Aktivitäten im Umweltbereich begannen 1990 mit der Markteinführung der Hyperboloid-Rührtechnik für Anwendungen in der Wasser- und Abwasserreinigung.

Die INVENT Umwelt- und Verfahrenstechnik mit ihrer heutigen Ausrichtung entstand 1995 durch ein Management Buy-Out. 2003 erfolgte die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft. Seit 2004 ist INVENT mit einer eigenen Tochter in den USA präsent.

INVENT ist durch eigene weitere Tochterfirmen in Australien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Italien, sowie über Lizenzpartner, Vertragshändler und Handelsvertreter in allen wichtigen Märkten der Welt vertreten.

Im Jahr 2016 erfolgte die Übernahme der Geppert Rührtechnik GmbH aus Erzhausen und Gründung der INVENT Industrial Mixing Systems GmbH. Die Palette wurde somit um Produkte der industriellen Rührtechnik erweitert.

 

Interview der FAU Alumni mit Dr.-Ing. Marcus Höfken

Dr.-Ing. Marcus Höfken promovierte am Lehrstuhl für Strömungsmechanik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). Gemeinsam mit anderen Experten der Strömungsmechanik gründete er aus einem Spin-Off des Lehrstuhls 1995 die INVENT Umwelt- und Verfahrenstechnik AG. Jetzt bat das Alumni-Netzwerk der FAU den INVENT Vorstandsvorsitzenden zum Interview.