HYPERMIX Rührwerk

Effizientes Mischen in Trinkwasserspeichern

Trinkwasserspeicher spielen eine zentrale Rolle bei der Realisierung einer sicheren Wasserversorgung in unseren Städten und Gemeinden. Wichtig ist es, dass während der Speicherung unseres, mit hohem Aufwand aufbereiteten und hohen Qualitätsstandards unterliegenden, Trinkwassers keine Nachverkeimung, biologische oder chemische Kontamination erfolgt. Dies würde zu einer erheblichen Gefährdung der Verwender führen.

Ein großes Risiko stellt die Schichtenbildung in Trinkwasserspeichern dar. Hierbei bilden sich in den Behältern Wasserschichten mit unterschiedlichen Temperaturen, zwischen denen kein Flüssigkeitsaustausch stattfindet. Während der dadurch entstehenden erhöhten Verweilzeit eines Teils des Wassers kann es zu Algenbildung, Nachverkeimung und/oder unkontrollierter chemischer Konzentration kommen. All dies wird sehr einfach durch den Einsatz des speziell für diesen Einsatzfall entwickelten INVENT HYPERMIX®-Rührwerks verhindert. Es löst die Schichtenbildung wirkungsvoll auf und verhindert eine Neuausbildung.

Technische Details entnehmen Sie bitte der Broschüre links.

Zur Pressemitteilung über das HYPERMIX®-Rührwerk