iFILT - Rautenfilter

Kompakter Edelstahl Filter mit hoher hydraulischer Leistungsfähigkeit

Der iFILT®-Rautenfilter wurde speziell zur Abwasserfiltration im Anschluss an das Nachklärbecken entwickelt und mit Hilfe von modernsten strömungsmechanischen Werkzeugen und CFD1 optimiert. Er ist besonders energieeffizient und bietet eine hervorragende Abscheideleistung von Schwebstoffen auf kleinstem Raum. Seine sehr hohe hydraulische Leistungsfähigkeit beruht auf dem Cross-Flow-Filtrations-Prinzip.

Er besteht komplett aus hochwertigem Edelstahl und verzichtet auf eine aufwändige, großflächige gedichtete Drehdurchführung im Zulaufbereich. Dies macht den Rautenfilter montagefreundlich und wartungsarm. Bei der Installation wird er nur mit den zu- und abführenden Rohrleitungen verbunden und elektrisch angeschlossen. Fertig!

Der iFILT®-Rautenfilter wurde speziell für die Fest-Flüssig-Trennung im Anschluss an das Nachklärbecken entwickelt. Er entnimmt kleinste, noch im Abwasser vorhandene Schwebstoffe, wie z.B.

In der industriellen Abwasserreinigung kommt der iFILT®-Rautenfilter bei folgenden Anwendungen zum Einsatz (Beispiele):

Technische Details entnehmen Sie bitte der Broschüre links. 

Hightech für die tertiäre Abwasserreinigung - hier geht es zur Pressemitteilung 

 

1 Computational Fluid Dynamics